EnglishGerman

Montagesätze

Montagebrücken Edelstahl

Definition

Die Montagebrücke, auch Laterne oder Konsole genannt, ist das Bindeglied zwischen Armatur und Stellantrieb. In Verbindung mit entsprechenden Adaptern oder Kupplungen gewährleistet sie eine fluchtende und damit verlustfreie Kraftübertragung.

  • Montagebrücken angelehnt an DIN EN 15081 +
    ISO5211-DIN3337
  • Material Edelstahl 1.4301 – AISI304
  • Für den Aufbau von pneumatischen oder
    elektrischen Antrieben auf Armaturen
  • Kanten entgratet

 

Montagebrücken Stahl

Definition

Die Montagebrücke, auch Laterne oder Konsole genannt, ist das Bindeglied zwischen Armatur und Stellantrieb. In Verbindung mit entsprechenden Adaptern oder Kupplungen gewährleistet sie eine fluchtende und damit verlustfreie Kraftübertragung.

  • Montagebrücken angelehnt an DIN EN 15081 +
    ISO5211-DIN3337
  • Material Stahl verzinkt
  • Für den Aufbau von pneumatischen oder
    elektrischen Antrieben auf Armaturen
  • Kanten entgratet

 

Adapter

Adapterrohlinge sind antriebsseitig fertig bearbeitet und können armaturseitig beim Kunden oder durch uns fertiggestellt werden:

  • Baumaße nach EN15081:2008-03
  • Vierkant nach ISO5211-DIN3337-NAMUR und DIN79
  • Material:
    Art. ARE Edelstahl 1.4305 – AISI303
    Art. ARS Stahl verzinkt (Auf Anfrage)

 

Gerne bieten wir auch fertig bearbeitet Adapter nach folgenden Bearbeitungsbilder an:

 

Reduzierhülsen

Reduzierhülsen Vierkant-Vierkant

  • RHE44: Edelstahl gesintert
  • Maße nach ISO5211-DIN3337-NAMUR-DIN79
  • Zur Adaption zwischen Antrieben und Armaturen.

Reduzierhülsen Achtkant-Vierkant

  • RHS84: Sinterstahl
  • Maße nach ISO5211-DIN3337-NAMUR-DIN79
  • Zur Adaption zwischen Antrieben und Armaturen.

Montagesätze Handarmaturen

Boxen auf Handarmaturen

Montageset für Aufbau von Endschalterboxen auf handbetätigten Armaturen mit Topflansch ISO5211-DIN3337-VDI/VDE

  • Set bestehend aus Montagebrücke, Mitnehmerwelle als justierbare Verlängerung der Armaturenwelle und Kontermutter zum Fixieren der gewünschten Höhe der Mitnehmerwelle
  • Armaturseitig verschiedene ISO-Bohrbilder (F03-F04-F05-F07-F10-F12)

 

                          

 

 

 

Endschalter auf Handarmaturen

Montageset für Aufbau von Schalter auf handbetätigten Armaturen mit Topflansch ISO5211-DIN3337-VDI/VDE

  • Set bestehend aus Montagebrücke, Mitnehmerwelle als justierbare Verlängerung der Armaturenwelle und Kontermutter zum Fixieren der gewünschten Höhe der Mitnehmerwelle
  • Armaturseitig verschiedene ISO-Bohrbilder (F03-F04-F05-F07-F10-F12)

 

                          

 

 

 

Downloads